StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Der Sportplatz



 
Navigation
Stundenpläne
Schulkleidung
Postpartnersuche
Lob & Kritik
M. Außerhalb
Tesaiku Academy - Infos!

Wanted:
- Schüler
- Lehrer
- M. Außerhalb

Unwanted:
- Nichts.
Die Klassen
Red Class: 1

Yellow Class: 3

Green Class: 2

Blue Class: 1
Die neuesten Themen
» Nagisa Hazuki (für BR)
Mi Jul 22, 2015 1:26 pm von Mariah

» Akita Shin Takana (Für BR)
So Aug 19, 2012 12:31 pm von Mariah

» Zimmer Nr. 1
Fr Aug 03, 2012 4:14 pm von Mio Amakura

» Das kleine Café
Mi Jun 27, 2012 4:16 pm von Mio Amakura

» Was hört ihr gerade?
Fr Mai 18, 2012 12:38 pm von Mio Amakura

» Erneute Vorstellung :3
Mo Apr 02, 2012 12:10 pm von Mio Amakura

» Jetzt heissts Helme anziehen....Maiko ist da! ^^
Mo Apr 02, 2012 12:03 pm von Mio Amakura

» Der Pausenhof
Mi Feb 22, 2012 3:51 pm von Astra

» Operation
Fr Feb 10, 2012 7:57 pm von Astra

Die aktivsten Beitragsschreiber
Mariah
 
Dr. Roy Cutter
 
Ro Valentine
 
Luca Croszeria
 
Mio Amakura
 
Astra
 
Selena Miyazaki
 
Zero
 
Taylor
 
Sayuki
 

Austausch | 
 

 Der Sportplatz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mariah
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 14.07.10
Alter : 19
Yen : 381

[RPG-Figur]
Sonstiges: Schüler
Liebe: /
Alter:

BeitragThema: Der Sportplatz   Sa Jul 17, 2010 5:32 pm

Ein riesieger Platz an dem man fast jede Sportart trainieren kann.
Der Boden besteht aus einem Rotem Staubsand.
Umringt wird der Platz von vielen Bäumen.
Vor den Bäumen wurden immer höher gehende Bänke aufgebaut.
So kann man hier 3 Schulen gleichzeitig platzieren.
Nicht weit entfernt vom Ausgang,befindet sich ein großer brunnen mit Wasser,mit dem sich die Schüler erfrscihen können...
Bloß nicht trinken!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://inselderstille.forumieren.com
Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 03.09.11
Yen : 11

BeitragThema: Re: Der Sportplatz   Sa Sep 03, 2011 8:28 pm

First Post

Ein wenig forchend blickte ich mich um und überlegte, ob es wohl funktionieren würde. Immerhin konnte ein Geist nicht schwitzen, hatte keinen Durst und musste prinzipiell auch nicht schlafen, zumindest nach dem, was ich heraus gefunden habe, denn wenn dem nicht so war, dann war ich entweder doch schon seit einer ganzen Weile im Jenseits oder aber ich war ein solcher Psychopath geworden, dass ich nicht gemerkt und auch nicht gesehen hatte, dass ich seit Jahren vollkommen verschwitzt, ausgetrocknet und übermüdet war. eventuell konnte man so etwas auch als Gabe ansehen? Wohl eher nicht, immerhin war ich definitiv tot, das hatte sich spätestens zu dem Zeitpunkt meiner Beerdigung ergeben, die ich witzigerweise mitangesehen jabe - Genauso wie meine Leiche, was dann jedoch ein eher unschicklicher Augenblick gewesen war, wenn nicht gerade verstörend. Bei dem Gedanken daran zuckte ich kurz mit dem Kopf ein Stück zurück, wandte mich dann aber schließlich wieder meinem eigentlichen Vorhaben zu, wobei ich jedoch immer noch etwas zögerte - Nicht etwa, weil ich mich vor dem Laufen fürchtete, nein, es war eher so, dass ich keine sonderliche Lust dazu hatte, denn selbst ich als Untoter spürte die sengende Hitze auf meiner Haut, sofern sie denn existierte. Und auch wenn ich nicht erschöpft wurde oder Sonstiges, ich hatte wirklich absolut überhaupt keine Motivation, mich jetzt auch noch anzustrengen. Müde blickte ich mich kurz um. Außer mir war niemand auf dem großen Sportplatz und nur ich stand einsam und allein auf dem roten Sand, während mein dunkler Blick immer noch den Weg vor mir musterte. Das einzig Positive war wohl, dass ich die Hitze nur spürte aber nicht durstig oder etwas in der Richtung wurde, sonst hätte ich mich vermutlich sofort in den Brunnen hinter mir gestürzt um etwas zu trinken, auch wenn es verboten war. Nass werden konnte ich ja auch nicht wirklich, zumindest nicht direkt, wenn man es so beschreiben konnte. Ich seufzte. Ganze sieben Jahre war ich jetzt schon tot und kam immer noch nicht so ganz mit einem solchen Leben zurecht, mal ganz abgesehen davon, dass ich mich selbst immer noch ganz schön erschreckte, wenn ich morgens aufwachte und aufeinmal meine Füße nicht mehr sah, denn bedauerlicherweise bracuhte es schon einiges an bewusstsein um nicht durchsichtig zu werden. Langsam wandte ich mich erneut um, eventuell würde ja noch einmal Jemand vorbeikommen, den ich fragen konnte, immerhin musste ich mich ja nicht immer anstrengen, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zero

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 20
Yen : 12
Ort : Da wo ihr nicht wohnt! XD

BeitragThema: Re: Der Sportplatz   Sa Sep 10, 2011 10:05 am

First Post

Zero hatte sein weniges Gepäck bereits in seinem zugewiesenen Zimmer abgestellt und wollte nun ersteinmal die Gegend erkunden.Sein Weg führte ihn zu dem wirklich riesen großen Sportplaz,wie er feststellen musste, und er fragte sich ob es hier auch eine Art Schießstand gab... zum trainieren versteht sich. Immerhin musste ein Hunter in Form bleiben. Da is nichts mit "Ach ne ich mach mal ne Woche Pause.". Zwar gibt es auch Hunter mit dieser Einstellung, aber aus Erfahrung wusste Zero, das diese meistens keine sehr lange Lebenserwartung in dem Job hatten.
Etwas entfernt von seinem Standpunkt konnte er einen Brunnen,der auch nich grade klein war, ausmachen. Da es heute besonders warm war und dieser Brunnen im Schatten stand, würde es bestimmt eine gute idee sein, sich ersteinmal dort kurz auszuruhen und sich einen weiteren kleinen Überblick über diesen großen Platz zu verschaffen. Mit einem leisen Seufzer setzte sich Zero in Bewegung und schritt auf diesen Brunnen zu.
Nach wenigen Metern hielt der Hunter inne, da er eine Person, einen Jungen, erkennen konnte. Da er nichts vampirisches spühren konnte, verlor Zero auch schnell das interesse an ihm und ging einfach auf den Brunnen zu und lehnte sich an den schattenspendenden Baum. Den Jungen hatte er schon fast wieder ausgeblendet. Mit dem üblichen grimmigen Blick überflog er nun den Sportplatz und plannte bereits was er als nächstes suchen wollte und entschied sich die Schul-Bibliothek,fals es eine geben sollte, zu suchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampir-angel-school.forumieren.com
Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 03.09.11
Yen : 11

BeitragThema: Re: Der Sportplatz   Sa Sep 10, 2011 10:19 am

Aha. So war das also. erade als ich mir Gedanken machte tauchte die Lösung auch schon auf. Ein Junge, wohl in etwa mein Alter mit einem eigentlich recht grimmigen Gesicht. Nicht, dass er so aussah, als ob er etwas über Geister wüsste, aber ich konnte mir gut vorstellen, dass ein wenig Humor diesem blassen Kerl ganz gut tun würde. Ein kleines, schwaches Lächeln huschte über meine Lippen bevor ich unsichtbar wurde und mir mit einem Blick zu meinen nun nucht mehr erkennbaren Füßen bestätigte, dass es diesesmal vollständig geklappt hatte. Im Grunde genommen, war es als Toter sogar noch schwerer sichtbar zu sein, als es nicht zu tun und zu allem Überfluss konnte ich nicht einmal durch Wände laufen oder schweben. Das verdarb mir so einiges an Spaß, aber nun gut, wenn man nicht mehr zu sehen war, konnte man den Leuten unglaublich gut Streiche spielen, sodass viele vor lauter Angst wie am Spieß anfingen zu schreien. Dass ich keine Stimme mehr besaß sorgte zudem auch dafür, dass mein Lachen nicht gehört wurde. Langsam und völlig lautlos also, so wie ich es schon unzählige Male getan hatte, schlich ich mich an den Silberhaarigen heran und stellte mich so gut es ging hinter ihn und tatsächlich; der Kerl war eine absolute Spaßbremse, zumindest dem starren Blick nach zu urteilen. Lautlos seufzte ich und ruckte dann die Arme nach vorne, mit dem Ziel, den Kerl in den Brunnen zu stoßen. Ein wenig Abkühlung würde ihm ganz sicher gut tun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zero

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 20
Yen : 12
Ort : Da wo ihr nicht wohnt! XD

BeitragThema: Re: Der Sportplatz   Sa Sep 10, 2011 4:38 pm

Zero dachte grade über diese Theorien nach und wollte eigl. schon weiter gehen um den Schießstand zu suchen,da wurde er nach vorn gestoßen und wäre beinah in den Brunnen gefallen,hätte er sich nicht rechtzeitig am Rand abgefangen. //Shitt war das knapp!// ,dachte er als er sich wieder erhob und sich nach dem vermutlichen Täter umdrehte. Aber da war niemand. //Was zum..?..// Bestimmt war das der Junge, der hier noch rumgestanden hatte, gewesen ,der sich dann schnell aus dem Staub gemacht hatte als er Zero erfolgreich geschupst hatte. Nur warum hat Zero das nicht mitbekommen gehabt wie sich der Typ hinter ihn geschlichen hatte? Vor allem wie sollte der zwischen den Baum und ihn gekommen sein? //Seltsam... Entweder ich spinne jetzt total ,oder ich werde langsam ernsthaft bekloppt. Eins von beiden.// ,dachte er stirnrunzelnd. Nur irgendwie ging das Gefühl nicht weg, das hier noch jemand ist. Er glaubte sogar eine leicht verschwommene Gestalt an der Stelle zu sehen , wo er den Täter vermutet hatte. //Kumpel... du spinnst.// sprach er zu sich selbst, mit der einen Hand an der Stirn, in Gedanken. //Bestimmt die Sonne.// Ja es war wohl die Sonne,die heut besonders schlimm scheinte. Wahrscheinlich fantasierte er schon so sehr das er bald noch eine Fatamorgana sehen würde.
//Naja suchen wir mal den Schießstand.// Damit machte er sich auf den Weg und lief über den Sportplatz,nur irgendwie fühlte er sich die ganze Zeit beobachtet...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampir-angel-school.forumieren.com
Taylor

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 03.09.11
Yen : 11

BeitragThema: Re: Der Sportplatz   Sa Sep 10, 2011 4:49 pm

Langweilig. Verdammt nochmal der Kerl war ja wirklich gemein, wieso konnte er nicht einfach ins Wasser fallen? Er hatte ja noch nicht einmal aufgeschrien. Ein wenig kritisch musterte ich ihn, wie er sich nach allen seiten, scheinbar ahnungslos umwandte. Was nun? Ich spielte mit dem Gednaken, ihn einweiteres Mal hineinzuschubsen, doch bedauerlicherweise lief er grimmig wie eh und je fort, sodass ich, der gerade noch in Gedanken bei anderen Streichen war kurz darauf leer dastand. Im wahrsten Sinne des Wortes, immerhin konnte mich keiner sehen. Ich seufzte erneut. Was für eine Qual. Ich schaffte es gerade noch mich aufzuraffen, dem Typen in der glühenden Hitze hinterher zu laufen. Vermutlich musste ich nun zur nächsten Übung greifen. Irgendwie war immerhin jeder zu erschrecken. Eilig holte ich also den Draht, den ich stets bei mir trug aus meiner Hosentasche und beschleunigte meine Schritte ein wenig, um den Silberhaarigen einzuholen. Anschließend hob ich die Arme etwas, um den Draht in einer Schlaufe über ihn zu werfen, sodass er im Prinzip so etwas wie ein Seil stramm um den Bauch liegen hatte. Wenn er sich jetzt umdrehen würde. könnte ich ihn damit einwickeln, und irgendwann würde der Gute zu Boden gehen. Ich konnte mir einfach nicht helfen - Ich liebte es Leuten Streiche zu spielen, vor allem Personen wie diesem Eiblock hier.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zero

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 20
Yen : 12
Ort : Da wo ihr nicht wohnt! XD

BeitragThema: Re: Der Sportplatz   Do Sep 15, 2011 6:16 pm

Zero spührte wie sich etwas um seinen Bauch legte(?hoffe ich versteh das so richtig^^).Eine Art Strick oder so. Hier wollte wohl jemand ernsthaft ihn ägern,also blieb er stehen und machte ersteinmal nichts. "Hast du wenigstens Spaß dabei?", fragte er im üblichen genervten Tonfall. Zero war sich sicher, dass hier jemand sein musste. Immerhin konnte und musste er seinen Gefühlen 100% vertrauen, denn das war meist Lebens wichtig,voallem als Hunter. Ohman was man so alles sich merken musste... Außerdem sagte irgendeine innere Stimme, dass er sich nicht umdrehen dürfe. Unter keinen Umständen. "Jetzt zeig dich endlich. Du bist doch sicher dieser Junge von eben, der am Brunnen." Vllt. ist er ein Magier oder so etwas gewesen, der sich unsichtbar machen kann. Keine Ahnung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampir-angel-school.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Sportplatz   

Nach oben Nach unten
 
Der Sportplatz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sportplatz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tesaiku Academy :: Die Schule :: Schulgelände :: Der Sportplatz-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com